Das Häuschen am Goldberg

Auf den Spuren von Friedrich Rückert

Fr, 17. Mai. 2019

Idyllisch gelegen im Wald steht das Goldberghäuschen in der Goldbergstraße 1. Friedrich Rückert, Weltpoet und Orientalist (1788-1866), nutzte das Kleinod im Sommer als Rückzugsort. Ulrike Rückert, die Ehefrau des direkten Nachfahren und Ururenkels Horst Rückert hat uns durch das Haus geführt. Die Rückerts bewohnten das Haus von 1964-1972.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird natürlich niemals veröffentlicht!

Weitere Beiträge