Die Weitenjäger vom Kulm

Auf der Suche nach der Rödentaler Skisprungschanze

Mi, 13. Feb. 2013 · Coburgs geheime Ecken

Nicht nur die Stadt Coburg, auch der Landkreis hat zahlreiche geheime Ecken. Einige davon sind mittlerweile so versteckt, dass sie nur noch frühere Generationen kennen. So wie die ehemalige Skisprungschanze im Rödentaler Stadtteil Mönchröden. Wo früher tollkühne Sportler dem Himmel entgegen sprangen, ist heute nur noch Wald. Einen Blick in längst vergangene Wintersporttage ist die "Kulmschanze" aber auch heute noch wert.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird natürlich niemals veröffentlicht!
breda Mo, 18. Feb 2013 · 21:06
Sehr schöner Beitrag, auch dank Herrn Schneider!

Die spannenden Skisprung-Wettbewerbe auf der Kulmschanze waren eine super Attraktion. Ich erinnere mich gern daran.

Weitere Beiträge