Eines Bundesligaderbys würdig

HCE und HSC liefern sich packenden Fight

Mo, 12. Dez. 2016 · inTEAM - Das HSC-Magazin

8 108 Zuschauer kamen in die Arena nach Nürnberg. Zum Frankenderby und ersten Bayerischen Bundesligaderby seit 30 Jahren war die Bude voll. Der HC Erlangen machte zusammen mit dem HSC 2000 Coburg das Spiel zu einem Fest. Allerdings mit fadem Beigeschmack.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird natürlich niemals veröffentlicht!
Michael Schmidt Mo, 12. Dez 2016 · 18:10
Männer, ihr werdet von Spiel zu Spiel besser, macht weiter so! Zur Rückrunde, wenn alle wieder fit sind, räumen wir das Feld von hinten auf, und Erlangen schlagen wir zuhause sowieso. Die haben ja nicht mal eine eigene gescheite Halle!

Weitere Beiträge