Jugend im Fokus

Die Wohnbau der Stadt Coburg will ein neues Lebensgefühl wecken

Mo, 2. Dez. 2019

Die Wohnbau GmbH der Stadt Coburg hat die Jugend im Fokus. Es sollen Wohnungen im Steinweg entstehen.

Die Wohnbau der Stadt Coburg möchte ein neues Lebensgefühl in Coburg wecken und hat zu einer Veranstaltung in das Pfarrzentrum St. Augustin eingeladen, im Fokus stand Junges Wohnen in Coburg.

Christian Meyer - Geschäftsführer Wohnbau
„Wir sprechen hauptsächlich darüber: „Wie ticken junge Menschen? Was wollen junge Menschen? Welche Konzepte sind dafür erforderlich? Wie können wir das Paket schnüren? Und ich glaube, das wird eine runde Sache heute werden.“

 Meyer informierte unter anderem über ein Wohnprojekt, das im Steinweg entstehen soll. Er sieht dort viel Entwicklungspotential im Bereich junges Wohnen.

 Christian Meyer - Geschäftsführer Wohnbau
„Wir stehen im Wettbewerb der Städte, den wollen wir gewinnen. Wir wollen Schwarmstadt werden und wollen junge Menschen nach Coburg holen.“

„Wie tickt die Generation Z?“ über dieses Thema referierte Dr. Antje-Britta Mörstedt von der Privaten Hochschule Göttingen.

Fazit: Coburg hat das Potential zur Schwarmstadt. Jetzt gilt es die Chancen zu nutzen und die Entwicklung zu lenken.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird natürlich niemals veröffentlicht!

Weitere Beiträge