Nachwuchs „Broker“ spekulieren

Planspiel Börse geht in die 37. Runde

Mi, 12. Feb. 2020

Wer sein Geld geschickt anlegt, kann gute Gewinne erzielen. Wie das geht, erfahren Schüler beim Planspiel Börse der Sparkasse Coburg – Lichtenfels

An der Börse spekulieren, die richtige Aktie kaufen und Gewinne erzielen. Beim Planspiel Börse der Sparkasse Coburg – Lichtenfels ist das möglich.

Die Gewinner des Wettbewerbs wurden im Pfarrzentrum St. Augustin prämiert. Beim Schülerwettbewerb hatte das Team full house der privaten Wirtschaftsschule Lichtenfels die beste Strategie. Durch eine geschickte Investition haben die Schüler das fiktive Startkapital 50.000 Euro in nur elf Wochen um 8000 Euro vermehrt. Sie haben aus 175 Wertpapieren das Richtige gewählt und auf die Aktie des US-Elektroauto- Herstellers Tesla gesetzt.

Alicia Wagner - Gewinnerin
„Wir haben absolut nicht mit dem Gewinn am Anfang gerechnet, weil wir einen sehr holprigen Start hatten, aber dann mit der Zeit haben wir immer die Ergebnisse gesehen und da hatten wir gute Chancen.“

Niklas Schardt - Team "full house"
„Ja, es hat halt ein wenig gezeigt, wie man da ein wenig reinkommt in das ganze Thema und es war auch sehr spannend.“

Preise wurden in verschiedenen Sparten vergeben, zum Beispiel auch im Bereich der Nachhaltigkeit. Auch Auszubildende und Lehrer legten das fiktive Startkapital an. Kai Fürst, Lehrer an der Staatlichen Fachoberschule Coburg, erreichte bayernweit sogar den 2. Platz.

Kai Fürst - Lehrer FOS Coburg 
„Ich habe natürlich auf Tesla gesetzt und als Beifang sozusagen noch auf Apple und Airbus und das hätte auch fast bis zum Bundessieg gereicht, wenn diese Boeing- Airbus Problematik eine Woche früher eingeschlagen wäre, dann hätte es vermutlich zum Sieg gereicht.“

In St. Augustin waren die zehn besten Teams aus dem Einzugsgebiet der Sparkasse Coburg -Lichtenfels geladen.
Sie erhielten jede Menge Informationen rund um das Börsengeschehen aus erster Hand.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird natürlich niemals veröffentlicht!

Weitere Beiträge