Lachen für’s Immunsystem

Daheim mit Andy Folge 7

Wed, 15. Apr. 2020 · Esgehtnurgemeinsam

Humor darf in Krisenzeiten nicht fehlen: Für Witz und Unterhaltung sorgen der Liederchaot Atze Bauer und Moderator Daniel Ebert beim Live-Skype-Gespräch mit Andreas Leopold Schadt.

Mit einem Song über – natürlich - Corona endet die siebte Folge von Daheim mit Andy. Dabei basteln der Comedian Atze Bauer aus Mittelfranken, Moderator Daniel Ebert aus Suhl und Schauspieler Andreas Leopold Schadt den Liedtext erst während der Live-Sendung. 

Atze, der Liederchaot, lässt sich durch die aktuelle Krise nicht verunsichern. Er versucht auch in diesen Zeiten beschäftigt und präsent zu sein.

Atze Bauer – Comedian
„Ja, witzigerweise habe ich den ganzen Tag viel zu tun, weil sich durch diese ganzen Online-Formate die sich jetzt ergeben für die es zwar kein Geld gibt, aber immerhin bleibt man präsent, das ist ja auch wichtig. Ich lerne viel – das ist interessant. Ich bin auch gespannt was davon übrig bleibt, wenn Corona vorbei ist. Man hat auf jeden Fall einen riesigen Lernprozess. Und ich muss sagen: interessant.“

Auch Daniel Ebert, welcher einmal die Woche eine Fernsehsendung für Thüringer Lokalsender macht, ist nur teilweise durch die Corona-Krise eingeschränkt. Seine Sendung, die WochenRückShow, kann normal weitergeführt werden.

Daniel Ebert – Moderator
„Also, kleines Studio, maximal ein Techniker der noch hier mit drin ist. Das läuft alles ganz normal weiter. Deswegen: Ich bin da jetzt nicht so davon betroffen. Alle Live-Geschichten allerdings, die funktionieren jetzt nicht mehr. Die Workshops, meinen Unterricht den ich gebe, meine Moderationsbuchungen die ich hatte – das ist alles den Bach runter gegangen.“

Und auch wenn die drei Entertainer gerne wieder aufeinander treffen möchten: für die kommende Sendung hat Andy erst einmal zwei andere Gäste auf seine Couch eingeladen.

Andras Leopold Schadt - Schauspieler
„Am Donnerstag, den 16.04. kommt zu mir die Peggy Hoffmann aus dem Hexenturm und der Michael Häfner. Der erzählt uns etwas über Handball. HSC 2000 Coburg. Also, Donnerstag wieder einschalten, 19 Uhr, Daheim mit Andy. Ich freue mich. Bis dahin gesund bleiben. Tschüss.“

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird natürlich niemals veröffentlicht!

Weitere Beiträge